Angebote

Telefonsprechstunde

Der Lockdown hält an und alle sind genervt! Wir haben zurzeit nicht geöffnet, sind aber weiter für Euch da. Ruft uns einfach an wenn ihr mögt. Wir können über alles reden? Langeweile, Sorgen, Ideen, Probleme, eure Meinungen,…. Gerne können wir auch einen Spaziergang vereinbaren, um persönlich zu sprechen.

Jeden Dienstag von 15-17Uhr unter 01578-0601220

Übungsleiter*innen gesucht!

Wir suchen ab sofort junge Menschen, die uns in unseren Projekten und bei unserer Arbeit als Übungsleiter*innen unterstützen. Was brauchen wir konkret von Dir?
• Deine Unterstützung beim Spiele-Verleih.
• Deine Ideen für Stadt-Rallyes und Mitarbeit bei der Umsetzung.
• Deine Ideen für Kreativ-Sets und Mitarbeit bei der Umsetzung.
• Deine Ideen für weitere digitale und kontaktlose Angebote für Kinder und Jugendliche, die Du mit unserer Hilfe organisieren und durchführen kannst.
• Deine Ideen für Social Media-Beiträge, die Du erstellen und auf unseren Kanälen posten darfst.
• Deine Ideen und Vorschläge für ganz neue Angebote zu den Themen auf die Du Lust hast.

In der Corona-Zeit kannst Du bequem von Zuhause arbeiten und stehst digital mit uns in Kontakt. Wenn es wieder möglich ist, wollen wir auch wieder Angebote in Präsenz starten. Wir können Dir eine Bezahlung für Dein Engagement bieten, stehen Dir immer als Ansprechpartner*innen zur Verfügung und bieten Dir pädagogische Fortbildungen. Wichtig ist uns nur, dass Du wirklich Spaß an der Sache hast, zwischen 15 und 25 Jahre alt bist und Verantwortung übernehmen möchtest. Wenn Du interessiert bist, dann melde Dich unter: 01578-0601256 bei Karin.

Stadt Memory

Unsere neueste Stadt-Rallye ist da! Alle Infos und die Regeln findet ihr hier:

https://www.13drei.de/stadt-rallye/

Hier die nächsten fünf Aufgaben für die Woche vom 08.02. bis zum 14.02.202

  1. Fotografiere 2 unterschiedliche Kreisverkehr-Inseln ohne Werbung oder Firmen-Logo.
  2. Fotografiere 2 verschiedene defekte Straßenlaternen (wenn´s dunkel ist).
  3. Fotografiere 2 Kirchen die überwiegend im romanischen Stil gebaut sind.
  4. Fotografiere 2 unterschiedliche Altglas-Container für Braunglas.
  5. Fotografiere 2 verschiedene überdachte Bushaltestellen.

Hier die nächsten fünf Aufgaben für die Woche vom 01.02. bis zum 07.02.2021

  1. Fotografiere 2 gleiche Baumarten in unterschiedlichen Parkanlagen (z.B. Kiefern, Buchen, Kastanien, …).
  2. Fotografiere 2 unterschiedliche Sitzgelegenheiten in der Innenstadt.
  3. Fotografiere 2 Verkehrschilder „Einbahnstraße“an verschiedenen Orten.
  4. Fotografiere 2 verschiedene Mülleimer mit zusätzlichem Aschenbecher.
  5. Fotografiere 2 verschiedene Brunnen in der Innenstadt.

Hier die nächsten fünf Aufgaben für die Woche vom 25.01. bis zum 31.01.2021

  1. Fotografiere 2 verschiedene Klettergerüste mit angebautem „Sand-Kran“.
  2. Fotografiere 2 verschiedene Ampeln mit Blinden-gerechten Markierungen auf dem Boden.
  3. Fotografiere 2 verschiedene Parkplatz-Schranken.
  4. Fotografiere 2 unterschiedliche Brücken die ein Holzgeländer haben.
  5. Fotografiere 2 Verkehrschilder „verkehrsberuhigter Bereich“ (Spielstraße) in unterschiedlichen Wohngebieten.

Hier die ersten fünf Aufgaben für die Woche vom 18.01. bis zum 24.01.2021

  1. Fotografiere 2 verschiedene Bronze-Statuen in der Innenstadt.
  2. Fotografiere 2 verschiedene Orte im Stadtgebiet, an denen Bienen/Insekten-Hotels stehen.
  3. Fotografiere 2 Geschäfte, die die gleichen Öffnungszeiten haben. Fotografiere bitte nur die    Öffnungszeitenschilder.
  4. Fotografiere 2 verschiedene Stromkästen, an denen Werbung für schnelles Internet hängt.
  5. Fotografiere 2 Eingänge von unterschiedlichen Kleingartenanlagen.

Viel Spaß dabei!

 

13drei Videochat

Wir haben da mal was vorbereitet: https://discord.gg/3S6N8xT4au

Ab jetzt könnt ihr uns und euch immer montags bis freitags von 15-18Uhr im Videochat treffen.

Hier noch ein paar Infos:

Discord, eigentlich ein Tool für Gamer, bietet die Möglichkeit einen eigenen Server einzurichten, auf dem Text- und Sprachkanäle eingerichtet werden können. Viele Jugendzentren nutzen Discord bereits, weil es sich mit den verschiedenen Kanälen wie ein digitales Jugendzentrum mit mehreren kontrollierbaren Räumen einrichten lässt, in denen man mit anderen kommunizieren kann. Wir haben uns zunächst damit schwer getan, da Discord nicht datenschutzkonform ist. Jetzt haben wir alle Möglichkeiten genutzt die Sicherheitseinstellungen entsprechend zu modifizieren.

Datenschutzrechtlich dürfen Jugendliche ab 16 Jahren Plattformen dieser Art nutzen. Discord erlaubt bereits Nutzer ab 13 Jahren, die jedoch eigentlich das Einverständnis ihrer Eltern benötigen. Aber die Datenschutzgrundverordnung sieht auch vor, dass die elterliche Einwilligung „im Zusammenhang mit Präventions- oder Beratungsdiensten, die unmittelbar einem Kind angeboten werden, nicht erforderlich sein“ sollte. Dazu zählt auch die Kinder- und Jugendarbeit nach §11 SGB VIII.

Letztlich steht für uns der pädagogische Auftrag, dem wir uns verpflichtet fühlen,  im Vordergrund. Wir möchten nicht, dass Kinder und Jugendliche von allen sozialen Kontakten abgeschnitten sind. Das ist auch aus Kinder- und Jugendschutzsicht ein wichtiges Anliegen.

Tatsächlich nutzen einige unserer Besucher Discord bereits. Digitale Möglichkeiten der Kommunikation gehören längst zur Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen. Für sie sind der einfache und kostenlose Zugang und die einfache Nutzung wichtig. Der Einsatz von Discord orientiert sich auch im medienpädagogischen Sinne an dieser Lebenswelt. Unsere Aufgabe besteht jedoch auch darin Kinder und Jugendliche auf Gefahren im Netz hinzuweisen. Wir hoffen so auch datenschutzrechtliche Kenntnisse, wie sie in den Sicherheitseinstellungen zum Tragen kommen, an die Jugendlichen weiterzugeben. Aber natürlich soll auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Wir möchten damit auch ein wenig die Corona-Langeweile bekämpfen.

Wie funktioniert das: Über einen Einladungslink, der auch als QR-Code existiert,  gelangt man auf den 13drei Channel und wird dazu aufgefordert sich zu registrieren. Der Einladungslink findet sich hier auf der Homepage und wird in den sozialen Medien veröffentlicht. Erst wenn man von einem Mitarbeiter gecheckt wurde, gelangt man dann in die meisten der Kanäle. Lediglich unsere Regeln und die News des 13drei sind zugänglich. Für alles weitere muss der Mitarbeiter des 13drei eine Berechtigung erteilen

13drei Verleih

Unser 13drei Verleih startet wieder. Ihr habt die Möglichkeit spannende Spiele, aber auch einige nützliche Haushaltsgeräte bei uns kostenlos zu leihen. Weiter unten findet ihr dafür ein Anmeldeformular. Einfach anklicken was ihr gerne hättet, eure Daten eintragen und fertig.

WICHTIG: Es wird eine Ausleihvereinbarung geben, die von einer volljährigen Person unterschrieben werden muss.

Die Ausleihdauer ist jeweils auf eine Woche beschränkt, ihr habt aber in jeder Woche die Möglichkeit ein Teil auszuleihen. Und als Service bringen wir euch die Sachen vorbei und holen sie auch wieder ab.

Und was kann man sich leihen? Hier eine Übersicht. Beim Anklicken der Bilder zu den Spielen könnt ihr euch ein Youtube-Video ansehen, wie es funktioniert.

Bitte die gewünschte Ausleih-Sache markieren.

















13drei Kreativ-Sets

#13dreikreativ

Langeweile?

Hier bist du genau richtig! Du bist kreativ, weißt aber nicht was du machen sollst?

Melde dich einfach für eine Überraschungs-Tüte deiner Wahl an:

Du hast die Wahl zwischen 6 Themen-Bereichen:

Recycling, Umweltschutz, Upcycling /// Kreativ und verrückt /// Aktion und Spaß ///                         

Optik und Experimente /// Rezepte /// Collagen und Deko

Und was steckt drin?

  1. Eine tolle Idee
  2. Eine hilfreiche Anleitung
  3. Kreativ-Material

Welches Material? Das ist natürlich eine Überraschung.

Manchmal kannst du sogar eigene Materialien aus dem Haushalt verwenden, um dein kreatives Werk zu ergänzen.

Nachdem du dich für ein Thema angemeldet hast, kannst du die Tüte an dem darauf folgenden Mittwoch im 13drei abholen. Komm zum Eingang und ein(e) nette(r) Mitarbeiter*in gibt euch eure, ganz persönlich für euch kreierte, Überraschungstüte heraus.

Pro Woche gibt es eine Tüte pro Person.

Wenn dein Werk fertig ist – zeige uns gerne ein Foto davon!

Poste es auf einer Plattform deiner Wahl unter #13dreikreativ oder sende es uns per Mail an treffpunkt@13drei.de.

Wir freuen uns auf deine kleinen Kreativ-Projekte!

Und hier kannst du dich anmelden:

Bitte ein Kreativ-Set anklicken.






Das OT-Handy

Ab jetzt gibt es unser OT-Handy, für den direkten Draht in unseren Offenen Treff. Wenn man also wissen möchte, was gerade so im 13drei passiert, kann man sich unter dieser Nummer melden. Ob über die sozialen Medien, Messenger-Dienste oder ganz klassisch per Anruf. Ebenso ist die Nummer gut, bei allen sonstigen Fragen, Ideen, Infos oder Wünschen. Einfach mal ausprobieren!

 

 

Nach oben
&&666